Willkommen im Hause Wodenbrink - Weihnachten in Familie

Was tun, wenn am Beginn des Schuljahres alle Mitglieder der DS-AG bereits im 3. Semester der Kursphase sind und dennoch unbedingt noch einmal auf der Bühne stehen wollen. Denn ab Januar geht es in die heiße Phase der Abiturvorbereitungen und da bleibt natürlich keine Zeit mehr für intensive Probenarbeit, geschweige denn, dass ein Termin für eine Aufführung zu finden ist. Also mussten wir spätestens bis Weihnachten eine bühnenreife Aufführung parat haben. Was liegt da näher als ein Weihnachtsstück. Aber etwas Angemessenes zu finden, erwies sich als ziemlich schwierig, bis Sebastian aus unserer Gruppe so beiläufig alternativ anbot, selbst ein Weihnachtsstück zu schreiben. Eine Woche später lag es vor und wir machten die ersten Leseproben. Einhellige Meinung, das ist es und das war es dann auch.

Sehen Sie selbst.